Mit Trennkost 2-3 Kilo weniger

 

Hallo Ihr Lieben, der Sommer rückt immer näher. Höchste Zeit den Kleiderschrank zu durchstöbern und mit der schicken Jeans und dem luftigen T-Shirt eine gute Figur zu machen.
Doch für manche der Schock pur!
Die Lieblingshose sitzt viel zu eng
2-3 Kilo weniger würden schon reichen, um sich wohl darin zu fühlen. Was tun?
Antwort: Die Sache anpacken und zwar sofort mit dem „Größten digitalen Trennkostbuch“, zu finden auf: www.abnehm-portal.com
Eine bessere Motivation werdet Ihr so schnell nicht wieder bekommen.

Fangt jetzt im Augenblick mit dem Abnehmen an!

Zögert nicht, mit Trennkost seid Ihr nicht auf Entzug.
Das Frühstück und die erste Zwischenmahlzeit sollten aus basenbildender Kost bestehen. Das bedeutet reife Früchte oder frische Rohkost zu essen. Ihr könnt aber auch ein Müsli oder ein belegtes Brot essen. Zwischen Frühstück und Zwischenmahlzeit sollte eine Esspause von etwa 2-3 Stunden liegen.
Zum Mittagessen könnt Ihr unter einer Eiweiß- oder Kohlenhydratmahlzeit wählen. Die große Portion Salat/Gemüse oder Rohkost sollte nicht fehlen, da diese dem Körper den wichtigen Mineralstoff Kalium zuführt, welches nicht nur die Kohlenhydrate in die Muskelzellen einschleust, sondern auch die Nieren zur Entwässerung aktiviert.
Nach dem Mittagessen solltet Ihr dem Magen eine Verdauungspause von etwa 4 Stunden gönnen.
Am Nachmittag sinkt bei fast allen Menschen der Blutzuckerspiegel. Eine reife Banane, Datteln, Feigen, Nüsse, Kerne oder Rosinen wirken wahre Wunder und bringen verbrauchte Energien zurück.
Danach eine Esspause von etwa 2 Stunden
Zum Abendessen könnt Ihr unter einer Eiweiß- oder Kohlenhydratmahlzeit wählen, je nach Verträglichkeit.
Auch am Abend ist basenreiche Kost angesagt und darum sollte die Gemüse-bzw. Salatbeilage nicht fehlen.
Wenn Ihr so vorgeht, dann bleibt der Abnehm-Erfolg nicht aus.
Eure Ursula

Südländische Avocadocreme aus: www.abnehm-portal.com
1 reife Avocado halbieren, entsteinen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen und mit einer Gabel zerdrücken.
100 g Schafs- oder Ziegenkäse zerbröseln und mit der Avocado cremig verrühren.
1 Knoblauchzehe abziehen, durch eine Presse drücken und zusammen mit 1 TL Thymian unter den Avocadokäse rühren.
2 große Fleischtomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Avocadocreme darauf anrichten. Zusammen mit Brot servieren.