Wenn der Körper einfach nicht abnehmen will!

 

Wenn der Körper einfach nicht abnehmen will!

Hallo Ihr Lieben,

jeder Übergewichtige kennt die Situation. Man schränkt sich ein, verzichtet auf kleine Zwischensnacks und trotzdem wollen die Pfunde nicht purzeln. Viele geben dem schlecht funktionierenden Stoffwechsel schuld, warum sie ihr Wunschgewicht nicht erreichen.

Wenn Ihr Gleiches empfindet, hier ein paar Tipps, wie Ihr Euren Stoffwechsel anregen und die eigene Willenskraft stärken könnt.

Was ist Stoffwechsel?
Jede einzelne Zelle im Körper hat ihren eigenen Stoffwechsel.
Im Körper läuft ein biochemischer Prozess ab, indem Stoffe zu den Zellen transportiert, verwertet und wieder abtransportiert werden. Das Geheimnis den Stoffwechsel anzukurbeln, liegt darin, dass man ihm Arbeit geben muss. Je weniger er gefordert wird, desto weniger arbeitet er auch.

Die wichtigsten Voraussetzungen sind Ernährung und Bewegung
Das bedeutet, jede radikale Diät versetzt den Körper in eine Art Notzustand, dazu fehlende Bewegung, und schon fährt der Stoffwechsel runter.
Übrigens, die Muskulatur ist das größte Stoffwechselorgan.

Gebt Eurem Stoffwechsel Arbeit, damit Euer Grundumsatz steigt.
Mit dem Programm der Trennkost aus dem  www.abnehm-portal.com trefft Ihr eine gute Wahl. Mit Trennkost ernährt Ihr Euch harmonisch, nehmt dabei ab und versetzt trotzdem Euren Körper nicht in eine Hungersnot.

Übungen in den Alltag einbauen
Was die Bewegung betrifft, baut kleine Übungen in den täglichen Alltag ein. Schon beim Zähneputzen, Telefonieren oder Warten auf den Bus könnt Ihr Eure Bauch- und Pomuskulatur trainieren. Spannt diese Muskeln ganz fest an, 10 Sek. halten und wieder loslassen. Geht täglich eine Runde spazieren. Steigt Treppen, statt mit dem Aufzug zu fahren. Sucht Euch eine persönliche Sportart, die Euch Freude macht.

Das Unterbewusstsein mit einbeziehen
Um die neuen positiven Einstellungen zu untermauern und im Gehirn festzusetzen, rate ich Euch mit visuellen Bildern zu arbeiten. Nutzt Eure Vorstellungskraft! Schließt die Augen und stellt Euch ein ganzes Stück schlanker vor. Auch z. B. wie Ihr wieder bequem in Eure Lieblingshose hinein schlüpfen könnt. Das Unterbewusstsein reagiert auf solche Sinneseindrücke.
Wiederholt diese Bilder und Abläufe immer wieder, denn so stärkt Ihr Eure Willenskraft.
Mit dieser erfolgreichen Methode beeinflusst Ihr die reale Wirklichkeit und habt es auf diese Weise viel einfacher, Euer schlankes Ziel zu erreichen.

Eure Ursula

 


Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/44/d373976130/htdocs/trennkost/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 1009